Seitenanfang
1903: Plakat mit dem Sieger der ersten Tour de France: Maurice Garin1926: Lucien Byssee in den Pyrenäen auf der 10. Etappe: Bayonne – Luchon1903: Das Fahrrad von Maurice Garin - La Francaise Diamant1912: Schnee am Galibier - Garrigou muss schieben
Anmelden

Navigationslinks überspringenHome Grand Tours Tour de France 1926

Die 20. Tour de France fand vom 20. Juni bis 18. Juli 1926 statt und führte über 17 Etappen.

126 Fahrer nahmen an der Rundfahrt teil, 41 davon wurden am Ende klassifiziert. Der Start erfolgte zum ersten Mal nicht in der französischen Hauptstadt, sondern in Évian-les-Bains. Von dort führte die große Schleife gegen den Uhrzeigersinn durch Frankreich und erreichte dann erneut Évian, von wo aus die Fahrer nach Paris, dem Ziel der Rundfahrt fuhren. Die Strecke war mit einer Distanz von 5745 km bis heute die längste in der Geschichte der Tour de France. Der Belgier Lucien Buysse konnte sich in den Pyrenäen einen deutlichen Vorsprung auf die anderen Favoriten herausfahren, er gewann die Etappe nach Luchon mit über 25 Minuten Vorsprung. Auch am nächsten Tag zeigte sich Buysse in guter Verfassung und konnte auch die zweite Pyrenäen-Etappe der Tour gewinnen. Der Luxemburger Nicolas Frantz, am Ende im Gesamtklassement Zweiter, konnte sich über vier Etappensiege freuen.

Jahresetappen:

Nachfolgend die Gesamtübersicht der geplanten Jahresetappen.
JahresetappeTage Gesamtdavon FahrtagekmØ km pro tagHöhenmeterØ hm pro tagAnzahl Pässe
2023 Etappe 1: Évian-les-Bains nach Dünkirchen12101.14011410.7101.0711
2024 Etappe 2: Dünkirchen nach Brest 10101.1201127.1507150
2025 Etappe 3: Brest nach Bagnères-de-Luchon10101.1201127.1507154
2026 Etappe 4: Bagnères-de-Luchon nach Nizza10101.03010317.6701.7676
2027 Etappe 5: Nizza nach Paris10101.24012412.2501.2256
 52505.65011354.9301.09917

Geplante Berge/Pässe

Beschreibung

  • Tour de France 1926 - 01 - Von Évian-les-Bains nach Mülhausen
  • Tour de France 1926 - 02 - Von Mülhausen nach Metz
  • Tour de France 1926 - 03 - Von Metz nach Gare de Dunkerque, Dünkirchen

Fahrtage10
km gesamt1.140
Ø pro Tag gefahrene km 114
Höhenmeter gesamt10.710
Ø pro Tag gefahrene Höhenmeter1.071

Nachfolgende Einzeletappen sind geplant:
Wenn ihr eine Einzeletappe auswählt, werden alle Berge/Pässe dargestellt, die an diesem Tag überquert werden.
 DatumvonnachkmhmStrecken- verlaufEtappen - DetailsAnz Pässe
AuswählenMontag, 31. Juli 2023
Mit einem Leihwagen nach
Évian-les-Bains  zur Strecke geplant in komootTour de France 19260
AuswählenDienstag, 1. August 2023
Évian-les-Bains
Dünkirchen Tag 11141.071zur Strecke geplant in komootTour de France 19260
AuswählenMittwoch, 2. August 2023
Évian-les-Bains
Dünkirchen Tag 21141.071zur Strecke geplant in komootTour de France 19260
AuswählenDonnerstag, 3. August 2023
Évian-les-Bains
Dünkirchen Tag 31141.071zur Strecke geplant in komootTour de France 19260
AuswählenFreitag, 4. August 2023
Évian-les-Bains
Dünkirchen Tag 41141.071zur Strecke geplant in komootTour de France 19260
AuswählenSamstag, 5. August 2023
Évian-les-Bains
Dünkirchen Tag 51141.071zur Strecke geplant in komootTour de France 19260
AuswählenSonntag, 6. August 2023
Évian-les-Bains
Dünkirchen Tag 61141.071zur Strecke geplant in komootTour de France 19260
AuswählenMontag, 7. August 2023
Évian-les-Bains
Dünkirchen Tag 71141.071zur Strecke geplant in komootTour de France 19260
AuswählenDienstag, 8. August 2023
Évian-les-Bains
Dünkirchen Tag 81141.071zur Strecke geplant in komootTour de France 19260
AuswählenMittwoch, 9. August 2023
Évian-les-Bains
Dünkirchen Tag 91141.071zur Strecke geplant in komootTour de France 19260
AuswählenDonnerstag, 10. August 2023
Évian-les-Bains
Dünkirchen Tag 101141.071zur Strecke geplant in komootTour de France 19261
AuswählenFreitag, 11. August 2023
Mit dem Zug zurück
Heidesheim  zur Strecke geplant in komootTour de France 19260
 Fahrtage10Gesamt / Ø1.140 / 11410.710 / 1.071Tage insgesamt, inclusive An- und Abreise121

an dem ausgewählten Tag wurde kein Pass überquert